Herzlich willkommen bei der
VOLKSBÜHNE BERGISCH NEUKIRCHEN
Theater für Leverkusen seit 1946
"Den Menschen zur Freude"

Suchfunktion

Ticket Vorverkauf

Wir über uns

Ein Rückblick...


1887 ging die ältest bekannte Theateraufführung des Neukirchener Turnvereins – „Alter schützt vor Torheit nicht“ – über die Bühne. 1906 wurde dann eine eigene Theaterabteilung des Neukirchener Turnvereins (NTV) gegründet, die sich 1927 als eigenständiger Theaterverein 06 Bergisch Neukirchen etablierte.

Nach dem Krieg 1945 fanden sich einige Schüler der Pattscheider Schulbühne mit ehemaligen Mitgliedern des Theatervereins 06 zusammen. Gemeinsam mit anderen Interessenten für das Amateurtheater gründeten sie ein Jahr später die Volksbühne Bergisch Neukirchen.

Seit der ersten Aufführung der Volksbühne – „Der wahre Jakob“ am 26.01.1947 – im Saale Unshelm, Witzhelden, folgten viele weitere Vorstellungen vorerst in Bergisch Neukirchen, Opladen und Langenfeld. Die Zusammenarbeit mit der Theatergesellschaft Wohlgemuth führte uns 1964 auch ins Stadttheater Solingen. In der Festhalle Opladen – unserem heutigen Hauptspielort – traten wir das erste Mal am 30.03.1966 mit dem Schauspiel „Maria Stuart“ auf.

Über Deutschlands Grenzen hinweg knüpften wir 1973 im Rahmen einer Städtepartnerschaft erste Kontakte zum Bracknell-Drama-Club. In den folgenden Jahren trafen wir uns oft mit unseren englischen Theaterfreunden in Bracknell und Leverkusen.
Während der letzten 40 Jahre spielten wir unter anderem auch im Forum Leverkusen, in Monheim, Burscheid und in der Partnerstadt Schwedt.

Ein Ausblick...


Viele Mitwirkende aus den Anfängen der Volksbühne blieben dem Verein bis heute treu. Von den zur Zeit etwa 120 aktiven Mitgliedern stand ein Großteil schon über 100 Mal auf der Bühne. Einige „alte Bühnenhasen“ blicken sogar schon auf über 500 Aufführungen zurück.

Von Generation zu Generation erweitern und bereichern neue junge Mitwirkende das Spiel. Die Kleinsten schnuppern in den Märchen erste Bühnenluft und wachsen zu wichtigen Säulen in der Vereinsarbeit heran.

Mit unserem vielseitigen Angebot begleiten wir unser Publikum durch das Jahr. Während wir im Frühjahr Ihre Lachmuskeln mit turbulenten Komödien strapazieren oder für spannende Krimi-Unterhaltung sorgen, zeigen wir uns im Herbst mit Operetten- und Musical-Einstudierungen von unserer musikalischen Seite – und begeistern damit alljährlich nicht nur Senioren (!). Pünktlich zur Weihnachtszeit verzaubern phantasievoll gestaltete Märchen Groß und Klein unter dem Motto "Kinder spielen für Kinder".